Was ist ein Hüttenschlafsack?

April 15, 2022

Was ist ein Hüttenschlafsack?

Klar, ein Hüttenschlafsack ist ein Sack um in Hütten zu schlafen. Aber was zählt als Hüttenschlafsack? Da gibt es inzwischen eine große Bandbreite, und auch viele verschiedene Anforderungen von Hütten und Herbergen.

Früher kannten wir nur den rechteckigen Baumwollsack, der in den Jugendherbergen Pflicht war. Dieser war groß, schwer und brauchte ewig zum trocknen, sodass wir ihn immer erst nach der Tour waschen konnten. Gemütlich war er auch nicht, er hat sich immer um die Beine verdreht, die Öffnung oben rutschte über Nacht bis zum Bauch runter und wir mussten uns umständlich rausschälen um mal auf Toilette zu gehen.

Zum Glück gehört das zur Vergangenheit, heute gibt es Hunderte von Varianten in allen Formen, Farben und Materialien. Die Hauptaufgabe ist der Schutz des Schläfers und der Bettwäsche, das erfüllen praktisch alle Hüttenschlafsäcke. Aber unsere Bergstop Liner bieten noch viel mehr Funktionalität.

Bergstop SilkLiner Hüttenschlafsack

Die Ärmel erlauben Dir so zu schlafen wie Du magst und auch mal nach der Taschenlampe oder der Uhr zu greifen. Sie sind lang genug, dass Du den Bund über die Hände stülpen kannst, damit sie warm bleiben.

Die Kapuze schützt vor Zugluft an Kopf und Nacken und der Hüttenschlafsack bleibt die ganze Nacht auf den Schultern, auch wenn Du aufstehst.

Die Fußöffnung kannst Du jederzeit öffnen und hochbinden, um frei herumzulaufen, zum Beispiel Nachts für einen schnellen Gang auf die Toilette.

Bergstop MicroStretch Liner Hüttenschlafsack

Du kannst die Liner damit auch Morgens und Abends in der Hütte als langen Hoodie anlassen, und Dich sogar darunter umziehen! Und das alles bei geringem Gewicht und kleinem Packmaß.  

Hüttenschlafsäcke ansehen

Teils verlangen Hütten, daß die Hüttenschlafsäcke für 30 Sekunden in der Mikrowelle sterilisiert werden, um Bettwanzen zu töten. Die meisten unserer Liner haben sogar metallfreie Stopper am Fußende und überstehen dies problemlos.

Andere Hütten erwarten von ihren Gästen dass sie einen richtigen Schlafsack mitbringen, da keine Bettwäsche mehr zur Verfügung steht. In unbewarteten Hütten ohne Heizung ist dies auch angebracht. Dafür eignet sich zum Beispiel der CozyBag Light mit Microfaser-Füllung und Komfortbereich von 10 Grad. Bei knapp einem Kilo Gewicht und kleinem Packmaß kann er auch auf Bergtouren mitgenommen werden. Er ist warm genug für Innenräume und ersetzt auch einen warmen Pullover im Rucksack.

CozyBag Light ansehen

Informiert euch immer vorab bei der Hütte welcher Schlafsack am Besten ist und welche Anforderungen sie haben.

Bergstop Hüttenschlafsack

Wie ihr die Liner einfach wieder in ihre Tasche verpacken könnt, seht ihr hier in dieser Anleitung.

Und in diesem speziellen Blogbeitrag haben wir Pflegetipps für die Hüttenschlafsäcke während und nach der Tour.





Also in News

CozyBags waschen und imprägnieren
CozyBags waschen und imprägnieren

September 11, 2021

Nach einiger Zeit in Gebrauch sollte die Imprägnierung erneuert werden. Lest hier wie ihr euren CozyBag mit umweltfreundlichen Produkten vom deutschen Hersteller FIBERTEC waschen und imprägnieren könnt.

Continue Reading

Bikepacking - mit dem leichten CozyBag
Bikepacking - mit dem leichten CozyBag

June 14, 2021

Bikepacking und Fahrradreisen bieten eine gute Möglichkeit Urlaub in der Heimat zu genießen. Die leichten und multifunktionellen CozyBags passen dafür gut in die Gepäcktaschen.

Continue Reading

Den CozyBag in eine Jacke verwandeln
Den CozyBag in eine Jacke verwandeln

October 18, 2020

Wie wird der CozyBag schnell zu einer Jacke, mit der ihr bequem herumlaufen könnt? Wir zeigen hier zwei Methoden, die Normale und die Schnelle mit Bildern und Videos.

Continue Reading